Außerordentliche Mitgliederversammlung

04.04.2019 23:27

Heute am 04.04.2019 fand eine außerordentliche Mitgliederversammlung der Abteilung Budosport statt.

Hintergrund der Einberufung war der Austritt der Sektion Karate und der damit notwendigen Neuwahl eines Abteilungsleiters.

R. Gregor wurde einstimmig von den verbliebenen Sektionen Judo und Taekwondo sowie Judo Fitness zum neuen Abteilungsleiter der Abteilung Budosport gewählt. Die bisherigen Sektionsleiter (für Judo H. Weigert) wurden bestätigt.

Desweiteren wurde eine Abteilungsordnung diskutiert und mit einigen Änderungen beschlossen. Diese wird in Kürze auch für alle einsehbar sein.

Schließlich wurde noch über den Jahresplan 2019 gesprochen. Dazu zählen vor allem gemeinsame Aktionen aller Sektionen. Ein wichtiger Punkt dabei war das Eurocamp. Daran wird dieses Jahr, trotz des Austritts aus der Abteilung Budosport, auch die neugegründete Abteilung Karate teilnehmen. Wie es dann in den nächsten Jahren gemeinsam mit Karate weitergeht, wird sich zeigen.

Die bisherigen Beiträge bleiben unverändert.

 

Für weitere Informationen bitte in den einzelnen Sektionen nachfragen.